tumblr_n21lrpbo2x1st5lhmo1_1280

45. Internationaler Museumstag 2022 – Eintritt frei!

Freier Eintritt am Internationalen Museumstag 2022

Am Sonntag, den 15. Mai 2022, wird auch im Ballonmuseum Gersthofen der Internationale Museumstag gefeiert, in diesem Jahr unter dem Motto „Museen mit Freude entdecken“. Entdecken Sie bei freiem Eintritt von 10 bis 17 Uhr das einzigartige Ballonmuseum und besuchen Sie die zusätzlichen Veranstaltungen:

Ausstellungen:

10.00 – 17.00 Uhr: Das Ballonmuseum Gersthofen hat geöffnet!
Dauerausstellung des Ballonmuseums Gersthofen
Weitere Infos

10.00 – 17.00 Uhr: Finissage der Sonderausstellung „Schwebend
Mitgliederausstellung der Freien Münchner und Deutschen Künstlerschaft e.V. (FMDK)
Weitere Infos

Zusätzliche Veranstaltungen:

14.00 -17.00 Uhr: "Hinter den Kulissen" - Restaurierung des historischen Ballonkorb „Stadt Essen“ durch den Restaurator Axel Wieland
Von 14 bis 17 Uhr haben Besucher des Ballonmuseums Gersthofen die Gelegenheit, einmal einem Restaurator über die Schulter zu schauen: Axel Wieland restauriert den historischen und originellen Ballonkorb "Stadt Essen".

14.00 -15.30 Uhr: „Wissen wie’s geht“ – Führung für Kinder mit Friedenstauben-Basteln
Um 14.00 startet im Ballonmuseum Gersthofen eine Führung für Kinder – parallel zu einer weiteren Führung für Erwachsene. Die kleinen Besucher erfahren dabei viel Wissenswertes und Kurioses rund um das Ballonfahren: Von den Anfängen bis zur Gegenwart ... und warum der Augsburger Raum so eine große Rolle spielt. Im Anschluss an die Führung basteln die Kinder Friedenstauben, die sie mit nach Hause nehmen dürfen.

14.00 -15.00 Uhr: „Wissen wie’s geht“ – Führung für Erwachsene
Um 14.00 startet im Ballonmuseum Gersthofen eine Führung für Erwachsene – parallel zu einer weiteren Führung für Kinder. Die großen Besucher erfahren dabei viel Wissenswertes und Kurioses rund um das Ballonfahren: Von den Anfängen bis zur Gegenwart ... und warum der Augsburger Raum so eine große Rolle spielt.

15.30 - 16.30 Uhr: Finissage-Führung durch die Sonderausstellung "SCHWEBEND"
Auf Einladung des Ballonmuseums Gersthofen zeigen 25 aktuelle Mitglieder der renommierten Münchner Künstlervereinigung „Freie Münchner und Deutsche Künstlerschaft e.V.“ (FMDK) ihre Arbeiten unter dem Titel „SCHWEBEND“. Gezeigt werden unterschiedliche Positionen der Malerei, Grafik und Bildhauerei. Zur Finissage am Internationalen Museumstag führt Dr. Bernhard Springer, Pressesprecher und Mitglied des Kuratoriums der FMDK e.V., durch die Ausstellung.