tumblr_n21lrpbo2x1st5lhmo1_1280

"Steine und Eimer". Zwei Gänge durch die Ausstellung "Inventarturm" mit Schessl Norbert und Thomas Wiercinski

 

Das Ballonmuseum Gersthofen bietet am 24. Februar um 15 Uhr eine Führung durch die derzeitige Sonderausstellung „INVENTARTURM“ des Bildhauers Schessl Norbert an. Schessl ist Träger des Kunstpreises der Stadt Gersthofen 2018. Was hat es auf sich mit den rätselhaften Inventartürmen aus Paletten, Steinen und Eimern, die zurzeit im Ballonmuseum Gersthofen gezeigt werden? Schessl Norbert und Dr. Thomas Wiercinski, Leiter des Ballonmuseums Gersthofen, bringen den Besuchern aus erster Hand in einem Gespräch diese ungewöhnliche Ausstellung nahe.

Die Führung ist kostenfrei, es fallen lediglich die Eintrittsgebühren ins Museum an.

So, 24.02.2019, 15 Uhr