Corona

Das Hygienekonzept des Ballonmuseums


Ab dem 2. September 2021 gelten im Ballonmuseum Gersthofen bei einer 7-Tage-Inzidenz von über 35 folgende Hygieneregeln:

Der Einlass ist nur unter Beachtung der 3G-Regel (genesen - geimpft - getestet) mit entsprechendem Nachweis gestattet.

Schüler gelten wegen der regelmäßigen Tests in der Schule als getestet (Geltung auch in den Ferien).
Als Nachweis für ältere Schüler gilt der Schülerausweis.

Bitte tragen Sie im Museum eine medizinische Gesichtsmaske.
Von der Maskenpflicht befreit sind Kinder bis zum 6. Geburtstag.

Bitte achten Sie auf den Mindestabstand von 1,50 m.

Unser Anliegen ist es, Ihnen einen erlebnisreichen, aber auch sicheren Besuch zu ermöglichen.

Wir bitten Sie daher, den eingerichteten Rundgang durch das Museum einzuhalten.