tumblr_n21lrpbo2x1st5lhmo1_1280

M. Manz & S. Weinhöppel: Oskar Maria Graf. Das Leben meiner Mutter

Grafs Romanklassiker ist eine große literarische Chronik des bäuerlichen Lebens in Oberbayern im ausgehenden 19. und beginnenden 20. Jahrhundert. Aus seinem schönsten Roman hat die bayerische Vollblut-Schauspielerin aus München Monika Manz vor allem die Texte ausgewählt, die das Leben von Grafs Mutter Therese beschreiben. Susanne Weinhöppel unterstreicht mit ihrer Stimme und ihrer Harfe die Lesung musikalisch, widerspricht oder ironisiert in ihren Vertonungen die Erzählungen, oder bringt humorvoll unsere heutige Sicht auf die Dinge ins Spiel. Ihre Musik ist mal lyrisch, mal schräg, mal melancholisch, manchmal einfach klassischer Wohlklang und macht immer Spaß.
 

Veranstaltungsbeginn 19:30 Uhr
Einlass 19:00 Uhr

Eintritt: Euro 16,80
Paketpreis bei Kauf aller vier Veranstaltungen Euro 58,20

Karten:
Kartenvorverkauf der Stadthalle in der Stadtbibliothek (Öffnungszeiten: Mo - Fr 14 - 18 Uhr I Sa 10 - 13 Uhr) und an der Abendkasse
Bahnhofstraße 12 I 86368 Gersthofen
Tel. 0821 2491-550
kartenvorverkauf@gersthofen.de oder direkt online