Rundgang

Foyer: Die Anfänge des Ballonfahrens in Deutschland

Baron von Lütgendorf und der Ballon "Erdlieb"

Frühe Aufstiegsversuche in Deutschland 

 

2. Obergeschoss: Technik, Ballonherstellung und Ballonsport

Der Aufstieg in die dritte Dimension

Funktion und Technik

Technische Grenzen

Technische Innovationen

Zum Anfassen & Ausprobieren: Begehbarer Ballonkorb, der "frei schwebt"

 

1. Obergeschoss: Der Ballon im Dienste von Wissenschaft und Militär, Rekord und Katastrophen

Der Ballon im Dienst der Wissenschaft

Die militärische Verwendung des Ballons

Vom Ballon zum Luftschiff

Rekorde im Ballonkorb

Pannen, Unfälle und Katastrophen

Zum Anfassen & Ausprobieren: Nachbau der "Piccard-Gondel" ... zum Einsteigen bereit!

 

Erdgeschoss: Der "Luftball" erobert die Welt

Ballonbegeisterung und Ballonmanie

Der Ballon als Sensation bei Festen

Ballonfahren als Freizeitvergnügen

Hörstationen berühmter Ballonfahrer

Zum Anfassen & Ausprobieren: Verschiedene Stationen mit "Geschichte zum Hören" und Gucklöcher

 

Untergeschoss: Forum Ballonmuseum

Fotogalerie - Ballonimpressionen

Sonderveranstaltungen/Sonderausstellungen/Event Location

 

Wasserturm: Aeronautik-Sammlung von Alfred Eckert

Im 1906 erbauten ehemaligen Gersthofer Wasserturm ist die Aeronautiksammlung der Augsburger Ballonfahrerlegende und des leidenschaftlichen Sammlers Alfred Eckert ausgestellt. Auf fünf Etagen vertieft die Sammlung – eine der wichtigsten ihrer Art weltweit – in chronologischer Abfolge die Präsentation im Neubau.

Belohnung für den Aufstieg und Höhepunkt im buchstäblichen Sinne: Der fantastische Ausblick auf Augsburg und das Augsburger Land.